Hessischer Jugendring

Der Hessische Jugendring (hjr) ist die Arbeitsgemeinschaft der Kinder- und Jugendverbände in Hessen. Jugendbeteiligung ist ein Grundprinzip der Jugendverbandsarbeit und ein zentrales jugendpolitisches Thema in Jugendverbänden. Als selbstorganisierte Zusammenschlüsse junger Menschen verstehen sich Jugendverbände als „Werkstätten der Demokratie“, wo Mitbestimmung und Selbstbestimmung nicht nur gelernt, sondern gelebt werden. Der hjr setzt sich als jugendpolitischer Akteur dafür ein, dass Jugendbeteiligung auf allen Ebenen wirksam und jugendgerecht umgesetzt wird.

Logo des Hessischen Jugendrings

https://www.hessischer-jugendring.de/